ADCC West European Championships 2024 in Neu-Ulm

ADCC West European

Erstmals wird ein Grappling Event in Deutschland von der UFC übertragen

Seit dem letzten Sommer arbeitete ADCC Germany zusammen mit Marko Leisten (Finland) an der Umsetzung eines bahnbrechenden Events. Man wollte unbedingt in Zentral Europa ein Event gestalten, welches über die UFC weltweit live übertragen wird. Natürlich musste hierfür in einem vorgegebenen Zeitfenster eine entsprechende Location für ein Event dieser Größenordnung gefunden werden. Seit letzter Woche ist es offiziell. Mit der Vertragsunterzeichnung steht nun fest: die ADCC West European Championships werden am 14. September 2024 in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm ausgetragen.

Mammut Event in der Stadt an der Donau

Insgesamt 12 ADCC Veranstaltungen auf der ganzen Welt werden 2024 von der UFC live übertragen. Von Kuwait, über Australien und Thailand bis hin in ganz Europa – ein Dutzend hochklassiger Events wird in diesem Jahr direkt von der UFC unterstützt und weltweit einem Millionenpublikum zugänglich gemacht. Für die Grappler hierzulande heißt das: wer international wirklich auf sich aufmerksam machen möchte, darf sich diese Chance auf gar keinen Fall entgehen lassen. ADCC Europa Präsident Marko Leisten rechnet mit bis zu 1.000 Teilnehmern bei diesem Event, womit dies das stärkste No-Gi Event in Deutschland bisher wäre.

Mit dem Marketing über die Plattform der UFC ist dies auch sicherlich realisierbar. Und zugleich könnte Deutschland neben Polen ein erfolgreicher Hub in Europa für das Grappling werden. Aus diesem Grund wird ADCC Germany in diesem Jahr bis zu 8 Events in ganz Deutschland ausrichten. Als Standorte hierfür wurden für 2024 Herrenberg, Erding, Mainz, Leipzig und Wolfsburg gewählt Hinzu kommt noch Neu-Ulm für das Jahreshighlight. Die Pläne des letzten Jahres nehmen also langsam Gesicht an und werden immer konkreter. Während die ersten drei Events schon auf der Kakutogi Plattform auf Smoothcomp veröffentlicht sind, wird in der nächsten Woche die offizielle Ausschreibung für die ADCC West European Championships folgen. Gekämpft wird bei diesem Event ab 7 Jahre bei den Mädchen und Jungen, bis hin zu den Masters 4 (+50 Jahre) in allen Leistungsklassen.

Ratiopharm Arena bietet erstklassige Rahmenbedingungen

Vor allem die Größe, als auch die technischen Gegebenheiten, machen die Ratiopharm Arena in Neu-Ulm zum perfekten Austragungsort für dieses ADCC Event. Ausreichende Parkplätze, große Aufwärmbereiche, Umkleidekabinen, Waagebereiche etc. machen es den Teilnehmern, aber auch den Veranstaltern, einfach. Die Übertragung mit der UFC und zusätzlich noch über Sportdeutschland.TV, garantieren ein Millionenpublikum für dieses Event an den Bildschirmen. Aber auch vor Ort können Zuschauer in der Ratiopharm Arena dabei sein. Karten für das Event wird es über Ticket Ulm geben, so dass auch die Freunde, Familienangehörige und Hardcore Grappling Fans aus ganz Deutschland bei diesem Event nur wenige Meter von den Matten entfernt zusehen und die Atmosphäre spüren können.

Wir werden Euch hier auf Kakutogi über die weiteren Neuigkeiten zu diesem Event auf dem Laufenden halten. Schaut also regelmäßig vorbei, damit Ihr keine News dazu verpasst.

Facebook
Twitter
de_DEDeutsch
Nach oben blättern